7. Engeltag

 

 

 

28-Tage-Engel-Meditation:
Engelbotschaft 7. Tag

© Deutsche Fassung 2003 www.paradisenow.net

GELIEBTE(R) - diesmal erscheinen wir in Demut -
denn zu diesem Zeitpunkt unserer Beziehung erkennen wir, dass du das, was zu WEISHEIT führt, völlig integriert und
an diesem Bewusstseinspunkt schließlich akzeptiert hast, dass WIR ALLE EINS SIND.
Strebe nach Weisheit!
"Darum seid klug wie die Schlangen und ohne Falsch wie die Tauben." (Matth. 10:16)
So wurde es dich gelehrt.
 Wahrlich, wir sagen dir: der Beginn WAHRER WEISHEIT liegt in der Erkenntnis,
dass WIR ALLE EINS SIND.
Hieraus folgt alles andere:
die Zehn Gebote,
wahre Gotteserkenntnis.
Nicht länger fragst du dich: "Warum lieben mich die Engel so?
Weshalb folgen sie so willig meinem Ruf?"
Denn wahr ist, und nun offensichtlich, dass wir wahrlich ein Teil DEINER SELBST sind.
Indem wir dir helfen, helfen wir ALLEM SEIENDEN,
da keinem Teil etwas geschieht, das ohne Wirkung auf GOTTES gesamtes SEIN bliebe.
Deshalb steht in eurer Bibel geschrieben, dass Gott selbst des kleinsten Sperlings gewärtig ist. (Matth. 10:29)
Und so ist es.
Und so sagen wir dir, dass du nun durch ein gewisses Tor geschritten bist,
eine Einweihung,
eine Stufe deiner Bewußtseinsentwicklung,
vergleichbar dem Werden eines Knaben zum Mann und dem eines Mädchens zur Frau.
Dies ist ein so bedeutender Ort und Moment der Beschleunigung, dass von nun an dein Wachstum einen "Quantensprung" machen wird,
wie es eure Wissenschaft mitunter nennt.
WAHRE WEISHEIT IST ERKENNTNIS DER EINHEIT, ALLES ANDERE FOLGT.
Schließe die Augen.
Entspanne dich, bis du völlige Gelassenheit spürst.
Atme durch, langsam.
Entspanne dich - weiter - lockere deinen gesamten  körperlichen Tempel von der Stirn bis zu den Füßen.
Jetzt gehe nach innen - erkenne, dass der Weg zu den Sternen, in andere Dimensionen,
durch alle Zeiten darin besteht, immer tiefer nach innen zu gehen.
Gehe NACH INNEN.
Geh in dein tiefstes Inneres.
Dann bitte darum, gezeigt zu bekommen, was du sehen möchtest.
Bitte, dorthin gebracht zu werden, wohin du zu gehen wünschst.
LASS ZU, ERLAUBE - strecke die Waffen - lass das Denken - lass einfach zu und erfahre.
Gehe NACH INNEN - nun reist du wirklich.

So erlangst du Zugang zum GEISTE GOTTES.
OM SHALOM
 

GEHE NACH INNEN.

nächster Tag

 

 

 

© Angel Messages www.spiritussanctus.com
© Deutsche Fassung 2003
www.paradisenow.net
Jegliche Verbreitung nur unter Einschluss dieses Hinweises
auf das Urheberrecht von
www.paradisenow.net.
Kommerzielle Nutzung untersagt.
Alle Rechte vorbehalten.